Dr. med. et scient. med. Daniel Moritz Felsenreich

Dr. med. et scient. med. Daniel Moritz Felsenreich

Klinische Abteilung für Allgemeinchirurgie                                                                               Universitätsklinik für Chirurgie                                                                                     Medizinische Universität Wien                                                                                                Währinger Gürtel 18–20                                                                                                          1090 Wien

moritz.felsenreich@meduniwien.ac.at

  • Facharzt für Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie
  • Arbeitsgruppe: Metabolische und bariatrische Chirurgie
  • Dr. scient. med. für Endocrinology, Metabolism and Nutrition

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Metabolische Chirurgie. Was sollten Internisten darüber wissen?

Mögliche CME-Punkte: 4
Zertifizierende Stelle: Bayerische Landesärztekammer
Mit freundlicher Unterstützung von internistische praxis
Gesponsert von Westermayer Verlags-GmbH; Betrag: € 500,-
Weiterempfehlen


Zur metabolischen Chirurgie als effizienter Therapiemethode gehören unterschiedliche Eingriffe, welche Gewichtsverlust hervorrufen und Komorbiditäten verbessern bzw. in Remission bringen können. Diese adipositaschirurgischen Eingriffe entfalten ihre Wirkung über Malabsorption oder Restriktion (bzw. Kombinationen aus beiden) sowie über die Beeinflussung von Hormonausschüttungen, Gallensäuren, Adipozytokinen und dem Mikrobiom. Die Indikation zu einem Eingriff kann ab einem BMI von >40 kg/m² oder von >35 kg/m² bei Bestehen mindestens einer Komorbidität gestellt werden. Im Langzeitverlauf ist es damit möglich, neben Gewichtsverlust eine erhebliche Verbesserung/Remission von Diabetes mellitus II und kardiovaskulären Erkrankungen zu erreichen und das Krebsrisiko zu reduzieren.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.