Aktuelle Therapiekonzepte in der Behandlung der Akuten Myeloischen Leukämie (AML)


 

Gesponsert von:


 
Weiterempfehlen

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, die bislang bei der Mehrzahl der Erkrankten nicht geheilt werden kann. Die Therapiekonzepte der AML unterscheiden sich in Abhängigkeit der Patientencharakteristik, wobei eine intensive Therapiestrategie mit kurativer Intention von einer niedrig dosierten zytoreduktiven Behandlung abzugrenzen ist. Der Artikel gibt einen Überblick über die aktuellen therapeutischen Standards sowie weitere in der Entwicklung befindliche Therapieansätze.

Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, die bislang bei der Mehrzahl der Erkrankten nicht geheilt werden kann. Aufgrund des demographischen Wandels und einer kontinuierlich steigenden Lebenserwartung in den westlichen Demokratien, ist mit einer Zunahme der Erkrankungsfälle zu rechnen. Bei dieser häufigsten Form der akuten Leukämien im Erwachsenenalter mit einem Altersgipfel zwischen dem 70. und 75. Lebensjahr geht die Blutbildung von veränderten Stammzellen des Knochenmarks mit ungehemmter Proliferation aus. Initial zeigen sich häufig unspezifische Symptome wie allgemeine Abgeschlagenheit, Fieber und Gewichtsverlust. Die Therapiekonzepte der AML unterscheiden sich in Abhängigkeit der Patientencharakteristik, wobei eine intensive Therapiestrategie mit kurativer Intention von einer niedrig dosierten zytoreduktiven Behandlung abzugrenzen ist. Während der ausführliche aktuelle diagnostische und therapeutische Standard der AML in der Onkopedia-Leitlinie niedergelegt ist, soll der nachfolgende Artikel einen Überblick über die aktuellen therapeutischen Standards sowie weitere in der Entwicklung befindliche Therapieansätze geben.




Autoren

Dr. med. Maximilian A. Röhnert

Medizinische Klinik und Poliklinik I

Unversitätsklinikum„Carl Gustav Carus“
Dresden

Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

E-Mail: Maximilian-Alexander.Roehnert@
uniklinikum-dresden.de


mehr

 

ONKOLOGIE heute



Zertifizierung

Gültig bis: 24.01.2020
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
CME Punkte: 2

 


Zurück

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.

Bayerische Landesärztekammer Logo