Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms


 

Gesponsert von:


 
Weiterempfehlen

Dem vorliegenden CME Artikel liegt die derzeitigen S3 Leitlinie Diagnostik und Therapie des Hepatozellulären Karzinoms (HCC) zugrunde. Kernaussagen dieser Leitlinien werden kursiv herausgestellt.

Zusätzlich wurden in diesem Artikel für das Verständnis notwendige Hintergrundinformation und Erklärungen hinzugefügt und aktuelle Entwicklungen berücksichtigt. Wir hoffen den Leser dieses Artikels in aller Kürze auf einen aktuellen  Stand der Diagnostik und therapeutischen Möglichkeiten des HCCs in Deutschland zu bringen.




Autoren

Prof. Dr. med. Markus Guba

Klinikum der Universität München,
Campus Großhadern,
Marchioninistraße 15
81377 München
mehr

 

ONKOLOGIE heute



Zertifizierung

Gültig bis: 30.10.2016
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
CME Punkte: 2

 


Zurück

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.

Bayerische Landesärztekammer Logo