Prof. Dr. med. Walter Maetzler

Prof. Dr. med. Walter Maetzler

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Klinik für Neurologie UKSH Campus Kiel Arnold-Heller-Str. 3 Haus 41 24105 Kiel

Stellvertretender Direktor der Klinik für Neurologie, Leiter Bereich Neurogeriatrie Medizinische Qualifikationen: Facharzt für Neurologie, Fakultative Weiterbildung im Fach „Klinische Geriatrie“ DGKN-Zertifikate für EEG, EMG und Doppler Promotion, Institut für Neuroanatomie, Universität Basel (CH) 2002 Habilitation im Fach Neurologie, Tübingen 2010 Außerplanmäßiger Professor für Neurologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen 2013 Wissenschaftliche Schwerpunkte Quantitative Analysen von Bewegung und Mobilität in der Klinik und im Alltag bei Älteren und Parkinson-Patienten mit Hilfe von tragbaren Sensoren Frühdiagnostik von Parkinson und Demenz Biomarker für Früherkennung und Verlauf neurodegenerativer Erkrankungen Mitgliedschaft in Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) International Society for Posture and Gait Research (ISPGR) Movement Disorders Society (MDS) Tätigkeiten in wissenschaftlichen Gesellschaften Associate Editor der Fachzeitschriften Plos One und Journal of Alzheimer’s Disease Associate Editor für die Series: Quantitatives Assessment von Parkinson im häuslichen Umfeld (September-2016) der Fachzeitschrift Movement Disorders Journal Fachgutachter von EU-Forschungsförderprogrammen (Horizon 2020), für DFG, BMBF, diverse nationale und internationale Stiftungen Fachgutachter für > 30 wissenschaftliche Zeitschriften Mitglied der Kommission Geriatrie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) Stellvertretender Leiter der AG Demenz der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) Delegierter des S3 Leitlinienverfahrens Parkinson Mitglied der Task Force Technology der Movement Disorders Society (MDS) Wissenschaftliche Auszeichnungen 2008-2011 Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung 2013 Preis der Deutschen Parkinsongesellschaft (Grundlagenwissenschaften) Forschungsförderung Durch BMBF, EU, Michael J.Fox Foundation, Forschungs-Kooperationen mit der Industrie

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Parkinson – Neues aus Cannabis-Therapie und Versorgungsforschung (Video-Fortbildung)

Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: BLAEK Bayern
Mit freundlicher Unterstützung von neuro aktuell
Gesponsert von Bial Deutschland GmbH; Betrag: € 3.415
Weiterempfehlen


>>Hinweis: Dies ist eine Video-Fortbildung des externen Anbieters Cogitando. Bitte klicken Sie hier oder auf den blauen Button und Sie werden zur Fortbildung weitergeleitet.<<

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die verschreibungsfähigen Cannabisprodukte und Applikationsformen sowie die Datenlage zur Behandlung beim Parkinson-Syndrom und stellt die Neurogeriatrie als noch junge Disziplin vor.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.