Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Steinberg

Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Steinberg

zentrumsehstärke - Augenarztpraxis am UKE

Martinistr. 64

20251 Hamburg

steinberg@zentrumsehstaerke.de

Priv.-Doz. Dr. med Johannes Steinberg war 2014 Mitgründer des zentrumsehstärke am UKE in Hamburg und ist dort seitdem als Leitender Arzt und refraktiver Chirurg tätig. Nach dem Medizinstudium und der Promotion an der Humboldt-Universität Berlin war er von 2009-2014 Assistenzarzt an der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Im Jahr 2014 bestand er seine deutsche und europäische Facharztprüfung (FEBO) und erhielt zwei Jahre später, im Rahmen seiner Habilitation, die Lehrbefugnis der Universität Hamburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört u.a. die Analyse prä- und postoperativer Daten im Rahmen refraktiver Eingriffe am Auge.

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Femtosekundenlaser in der Kataraktchirurgie: Status und Optionen

Kategorie: Ophthalmologie
Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: BLAEK
Mit freundlicher Unterstützung von CONCEPT Ophthalmologie
Gesponsert von Westermayer Verlags-GmbH; Betrag: € 300,-
Weiterempfehlen


Der Beitrag beschreibt anhand aktueller Literatur den Stand und die Einsatzmöglichkeiten von Femtosekundenlasersystemen in der modernen Kataraktchirurgie. Schwerpunkt ist der Vergleich der Femtosekundenlaser-assistierten Katarakt-OP (FLACS) zur konventionellen, rein manuellen Operationstechnik. 

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.