Dr. med. Stefanie Nöpel-Dünnebacke

Dr. med. Stefanie Nöpel-Dünnebacke

Abteilung für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Standort St. Josef-Hospital

Gudrunstraße 56

44791 Bochum

Tel.: 0234 / 509

E-Mail: stefanie.noepel-duennebacke@rub.de

Oberärztin

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

(Neo-)Adjuvante Behandlungsstrategien und therapeutische Relevanz molekularer Marker beim kolorektalen Karzinom (KRK)

Kategorie: Onkologie
Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: Bayerische Landesärztekammer
Mit freundlicher Unterstützung von onkologie heute
Gesponsert von Westermayer Verlags-GmbH; Betrag: € 300,-
Weiterempfehlen


Das kolorektale Karzinom (KRK) ist keine einheitliche Erkrankung. Sie umfasst Tumoren mit unterschiedlicher Morphologie, Molekulargenetik und Prognose. Die interdisziplinäre Behandlung durch Chirurgie, Strahlentherapie sowie der Onkologie ist bezüglich des Behandlungserfolges von entscheidender Bedeutung. Zum aktuellen Zeitpunkt erfolgt die Therapie vor allem abhängig vom klinischen Stadium nach UICC. Seit einigen Jahren werden zunehmend molekulare Marker zur Bewertung der Prognose oder Therapieentscheidung genutzt. Aktuell wird eine Vielzahl an molekularen Zielstrukturen für präzisionsonkologische Ansätze in Studien überprüft.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.