Priv.-Doz. Dr. med. Rafael S. Grajewski

Priv.-Doz. Dr. med. Rafael S. Grajewski

Zentrum für Augenheilkunde Medizinische Fakultät und Uniklinik Köln Universität zu Köln Kerpenerstr. 62 50937 Köln rafael.grajewski@uk-koeln.de

Priv.-Doz. Dr. med. Rafael S. Grajewski, Facharzt für Augenheilkunde, leitet die Uveitissprechstunde am Zentrum für Augenheilkunde der Medizinischen Fakultät und Uniklinik Köln. Im 2020 gegründeten Interdisziplinären Zentrum für Uveitis und entzündliche Augenerkrankungen sind zudem unter seiner Federführung verschiedene Kliniken wie die Kinder- und Jugendmedizin, die Neurologie oder die Innere Medizin vernetzt.

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Direkte und kollaterale Schäden: Retinale Komplikationen bei Uveitis

Kategorie: Ophthalmologie
Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: Bayerische Landesärztekammer
Mit freundlicher Unterstützung von CONCEPT Ophthalmologie
Gesponsert von Westermayer Verlags-GmbH; Betrag: € 300,-
Weiterempfehlen


Uveitis ist eine Gruppe von Erkrankungen mit diversen Komplikationen, die potenziell zu einer Erblindung führen können. Mehr als ein Drittel aller Uveitispatienten entwickelt direkte oder kollaterale Beteiligungen der Netzhaut, welche langfristig den funktionellen Verlauf beinträchtigen können. In diesem Beitrag werden wichtige Netzhautkomplikationen der Uveitiden zusammengefasst.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.