PD Dr. med. Michael Huntgeburth

PD Dr. med. Michael Huntgeburth

huntgeburth@dhm.mhn.de

seit 03/2021 Oberarzt an der Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie, Deutsches
Herzzentrum München, Direktor Prof. Dr. P. Ewert

24.11.2020 Habilitation und Erteilung der Venia legendi an der Medizinischen Fakultät der Universität zu
Köln. Titel: „Interventionelle Therapieoptionen der Mitralklappeninsuffizienz“

10/2020 – 02/2021 Prüfertätigkeit für die Ärztekammer Nordrhein für die Zusatzqualifikation „Spezielle Kardiologie für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern“

09/2020 Zusatzqualifikation „Herzinsuffizienz“ der DGK

09/2020 – 02/2021 Oberarzt an der Klinik III für Innere Medizin, Herzzentrum Köln, Direktor Prof. Dr. S. Baldus

07/2020 Zusatzqualifikation „Spezielle Kardiologie für Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern“
der Ärztekammer Nordrhein (nach aktueller WBO)

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Die Aorta bei angeborenen Herzfehlern – ein vernachlässigtes Organ

Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: Bayerische Landesärztekammer
Mit freundlicher Unterstützung von herzmedizin
Gesponsert von Westermayer Verlags-GmbH; Betrag: € 300,-
Weiterempfehlen


Patienten mit angeborenen Herzfehlern (AHF) sind als chronisch krank anzusehen. Trotz der zunehmenden Hinweise auf die Relevanz von Aortenveränderungen bei AHF wurde die Bedeutung einer Aortopathie bei diesen Patienten bisher weitgehend vernachlässigt. Eine solche Aortopathie kann erhebliche negative Auswirkungen auf Morbidität und Mortalität haben. Da die Aortopathie bei den Betroffenen in Abhängigkeit von dem zu Grunde liegenden Herzfehler und auch dem Alter an Bedeutung gewinnen kann, benötigen fast alle Betroffenen eine lebenslange medizinische Nachsorge und Zugang zu modernen, wissenschaftlich fundierten Versorgungskonzepten. Ziel ist es daher, sowohl bei den versorgenden Ärzten sowie den betroffenen Patienten ein besseres Bewusstsein für die Aortenproblematik bei AHF zu schaffen.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.